· 

3G-Regel ab 03.September 2021

3G-Regel ab 03.September 2021

Der Landkreis Ammerland hat per Allgemeinverfügung festgestellt, dass § 8 der Corona-Verordnung ab dem 3. September gilt. Das heißt für den Sportbereich, dass bei Nutzung von Sportanlagen in geschlossenen Räumen nunmehr ab Freitag, dem 03.09.2021 die 3G-Regel gilt.

 

Der Zutritt darf also nur geimpften, genesenen und getesteten Personen gewährt werden.

 

Der Betreiber/die Betreiberin muss aktiv einen Nachweis von den jeweiligen Nutzern einfordern. Sofern die Stadt Westerstede Betreiber der Sportstätte ist, wird die Nachweispflicht an die nutzenden Sportvereine weitergegeben. Bei eventuellen Kontrollen des Landkreises Ammerland haftet der Nutzer (3G-Erforderlichkeit) und der nutzende Sportverein (Kontrollpflichten).

 

Genaue Informationen findet Ihr in der folgenden Corona-Verordnung und der Grafik zur Corona-Verordnung:

Download
Allgemeinverfügung 1.Warnstufe
Allgemeinverfügung 1. Warnstufe 210109.p
Adobe Acrobat Dokument 188.5 KB
Download
Corona Verordnung
Corona-Verordnung 212508.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.4 KB
Download
Grafik zur Corona Verordnung
Corona-Verordnung Grafik 212508.pdf
Adobe Acrobat Dokument 913.3 KB